Landesliga B – Reichraming II verliert denkbar knapp mit 7:9 gegen JU Burgkirchen/Schwand II 

Round 1; ASKÖ Reichraming - Union Burgkirchen / Schwand; Reichraming, AT

 

Endlich war es wieder so weit –  nach 2jähriger Pause eine Judo-Meisterschaft vor eigenem Publikum

Trotz toller und zahlreicher Unterstützung unserer Fans, Eltern und Kids, (ein großer Dank dafür) hat es am Ende nicht ganz gereicht. Ganz knapp musste man sich mit 9:7 in der 1.Runde der Landesliga B geschlagen geben. Auch wenn die Niederlage schmerzt – aber die Freude endlich wieder vor Publikum gekämpft zu haben – überwog. Ein Schritt zurück zur Normalität.

Stark präsentierte sich an diesem Abend Manuel Wiesinger -90kg der seine stärker einzuschätzenden Gegner jeweils mit schönen Techniken (im Boden- bzw. Standkampf) vorzeitig besiegen konnte.

Punkte f. Reichraming 

Mohamed Muntsurov, Florian Kölzer, Manuel Wiesinger je 2 Punkte

Stefan Stögmann 1 Punkt

Im Anschluss an die Männer Landesliga folgte die Landesliga A der Damen. Hier standen sich die Mannschaften des SV Gallneukirchen (mit Lizenz der Damen aus Reichraming) gegen JU Burgkirchen/Schwand gegenüber. Hier setzte sich nach einem 4:4 zur Halbzeit Gallneukirchen knapp mit 9:7 durch. Wesentlichen Anteil am Erfolg hatten unsere Mädels mit Isabella Stögmann, Carina Klaus-Sternwieser, Tanzila Muntsurova und Laura Fink, die 7 Punkte zum Sieg beisteuerten.

Bilder

von privat

LLD_gg_Burgkirchen

LLB_gg_Burgkirchen