Erneut 7. Platz für Emily Starzer beim European Cup in Teplice

Cadet European Judo Cup Teplice 2021; Teplice, CZ

Cadet European Judo Cup Teplice 2021

Kaum Zeit zum Verschnaufen haben unsere Judonachwuchshoffnungen. Eine Woche nach den ÖM in Oberwart ging es für die U18 im tschechischen Teplice und für die U21 in Coimbra (Portugal) dieses Mal auf der int. Bühne weiter.

Mit Carina Klaus-Sternwieser, Florian Kölzer und Emily Starzer waren, wie auch vor 2 Wochen in Porec, beim European Cup in Teplice drei Starter von Reichraming am Start. Nichts zu holen, gab es in Tschechien für Florian Kölzer (Aus in der 1.Runde) sowie für Carina Klaus-Sternwieser, für sie war nach einem Auftaktsieg in Runde zwei Schluss.

Besser erging es Emiliy Starzer, die ihr Ergebnis von Porec (7.Platz) in Teplice wiederholen kann und somit ihre zweite Platzierung erkämpft. Emily bringt sich mit ihren Leistungen, für die in Zagreb stattfindenden Europameisterschaften (17.-19.8.) ins Spiel.

Nicht am Start war unsere Doppelstaatsmeisterin Tanzila Muntursova. Geboren und aufgewachsen in Österreich, wartet sie noch immer auf die österr. Staatsbürgerschaft. Der ÖJV ist durch Sportdirektor Moser bemüht, dass Tanzila die österr. Staatsbürgerschaft erhält, um auch international für Österreich angreifen zu können. Das Zeug hätte sie auf jeden Fall dazu.

ErgebnisNameAltersklasseGewichtsklasse
7Emily StarzerEmily StarzerU18-63 kg
Carina Klaus-SternwieserCarina Klaus-SternwieserU18-52 kg
Florian KölzerFlorian KölzerU18-60 kg